Zafu Yoga Kissen rund oder Halbmond, Bolster

Kostenlose Lieferung Ihres Yogakissens an einen Paketdienst ab einem Bestellwert von 50 € (Frankreich). Weltweite Lieferung

Aktive Filter

Yoga-Bolster aus recycelten Plastikflaschen - YDL

Preis 65,83 €

Das Yoga-Bolster fördert eine sanfte Öffnung der Brust, bildet eine Stütze für Rückbeugen, ermöglicht ein mäßiges Anheben in Vorwärtsbeugen und Beinen an der Wand entlang. Dieses Yoga-Bolster hat eine großzügige Taille, damit Sie sich in diesen tieferen Yin-Posen ausruhen können. Das lange Yogakissen wird mit einem abnehmbaren Bezug in verschiedenen Designs aus Mikrofaser aus recycelten Plastikflaschen hergestellt, Innenseite aus Baumwolle. Maße: 13 cm x 25 cm x 61 cm

Das Yoga-Meditationskissen wird hauptsächlich für Sitz- und Meditationshaltungen verwendet, aber nicht nur! Ein Meditationskissen aus Kapok (einer Naturfaser aus dem Kapokbaum) hat anfangs eine festere Sitzfläche, die mit der Zeit nachgibt. Es sollte nach dem Gebrauch ausgeklopft werden. Dies ist beim Anadeo-Yogakissen der Fall. Ein Yogakissen aus Dinkelspelz von Lotuscrafts bietet die Möglichkeit, den Bezug abzuziehen und die Dinkelspelzmenge anzupassen

Dank der großen Farbauswahl können Sie Ihr Zen-Kissen mit meinen Yogamatten und meinem Yogazubehör kombinieren. Der Höhepunkt ist, dass Sie Ihre Yoga-Ausrüstung auf Ihr Yoga-Outfit abstimmen können!

Welche Form des Yogakissens sollte man je nach Sitzposition und Anatomie wählen?

  • Im Schneidersitz auf dem Boden sitzend ist diese Position für manche Körpertypen besser geeignet als für andere. Um gut im Schneidersitz zu sitzen und ohne Verspannungen und Risiken darin zu verharren, braucht man :
    - eine gute Leistenbeugung haben, um das Becken antevertieren zu können
    - keine Bänder- oder Gelenkverletzungen in den Hüften, Knien und Knöcheln haben,
    - eine solche Oberkörperlänge haben, dass die Ellbogen natürlich auf den Knien ruhen, wodurch ein gerader Rücken ohne Verspannungen gewährleistet ist.

    Wenn Sie keine Hüftbeugung haben, normalerweise eher steife Männer, ist der Schneidersitz unbequem und natürlich wird sich Ihr unterer Rücken runden, indem er nach vorne knickt und die Schultern zum Boden zieht. In diesem Fall sollten Sie Ihre Sitzfläche mit einem runden, recht hohen Zafu-Yogakissen ausstatten. Dieses wird nach althergebrachten Methoden hergestellt. Achten Sie in jedem Fall darauf, dass Ihre Knie den Boden nicht berühren und sich auf beiden Seiten des Schneidersitzes auf der richtigen Höhe befinden: Wenn nur eines Ihrer Knie in der Luft hängt, schaden Sie Ihren Knien und Hüften. Die Knie sollten auf beiden Seiten die gleiche Höhe haben.

  • Im Halblotus auf dem Boden sitzend ist diese Position wirklich bequem für Menschen, die eine gute Flexibilität im Beckenbereich haben. Das Yogakissen Halbmond ist besonders bequem, da es das Becken auf natürliche Weise nach vorne kippen lässt und die Knie im Gegensatz zum Schneidersitz auf dem Boden ruhen.

  • Afrikanisches Sitzen auf dem Boden, diese spontane und natürliche Haltung mit geradem Rücken und beiden nach vorne gestreckten Beinen. Für diese Sitzhaltung empfehle ich Ihnen eher das kleine runde Yogakissen. Dieses hat auch den Vorteil, dass es unter die Knie geschoben werden kann, wenn Sie wie oben beschrieben das Problem einer Knieverschiebung haben, oder unter das Gesäß in bestimmten Haltungen wie der Taube.

  • Wenn Sie auf asiatische Weise auf den Fersen sitzen, besteht die Gefahr, dass Sie die Blutzirkulation in den unteren Gliedmaßen blockieren oder das Körpergewicht mal nach rechts, mal nach links verlagern. Die Meditationsbank ist absolut perfekt für diese Position, da Sie Ihre Knie und Knöchel entlasten und trotzdem lange in der Haltung bleiben können. Die große Yoga-Bolster eignet sich ebenfalls für diese Sitzhaltung, hat aber auch den Vorteil, dass sie vielseitig einsetzbar ist.

Für lange Sitzhaltungen, stundenlanges Meditieren oder Zen-Praxis ist der Zabuton ein dickes Quadrat, das Sie gegen Kälte isoliert und Ihnen viel Komfort bietet.

Wozu dient der Yoga-Bolster?

Das Yoga-Bolster sieht aus wie ein Nackenhörnchen, kann aber verschiedene Formen haben:
- das runde Bolster ist hauptsächlich aus Dinkelspelz.
- das flache Bolster ist mit Kapok gefüllt, und obwohl das große Modell voluminös ist, bleibt es fast so leicht wie das kleine flache Bolster.
Meine Bolster sind alle abnehmbar und waschbar.

Das Bolster wird häufig im Yin Yoga verwendet, um zu entspannen oder Haltungen zu korrigieren. Er ist auch ein Kissen, das von vielen werdenden Müttern für das prä- und postnatale Yoga verwendet wird, um den Rücken zu entlasten.

Auf dem Rücken liegend in der Länge Ihres Bolsters können Sie auf sanfte Weise Fortschritte bei der Öffnung des Brustkorbs und der Schultern machen. Auf dem Bauch liegend in der Länge Ihres Kissens werden Sie die Entspannung genießen, die Ihnen diese Position verschafft. In der Breite unter den Beinen positioniert, wird es das Schweregefühl lindern. Viele weitere Varianten sind mit einem Yoga-Bolster möglich.